Tipps für Geschenkideen

Unsere Tipps für ein geeignetes Geschenk

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und damit auch die Frage: Was soll ich an Weihnachten verschenken? Natürlich liegt dieses Problem an der heutigen Zeit, in der jeder alles besitzt, was er sich wünscht. Im Gegensatz zu früher, als sich die Frau über eine hochwertige beschichtete Pfanne oder eine Kette gefreut hat, werden diese Geschenke heute verachtet und belächelt. Heute heißt es: Wer hat das aufregendste und zugleich ausgefallenste Geschenk auf Lager?

Klar ist auch, dass man diese Ansprüche nicht erfüllen kann, wenn man das Geschenk wie immer auf den letzten Drücker kauft. Denn komischerweise kommt Weihnachten jedes Jahr überraschend – ohne Vorankündigung. Doch nun Spaß beiseite. Wir möchten dir helfen, das passende Geschenk zu finden, denn vor allem für Männer wird es immer schwieriger.

Gutscheine sind beliebter denn je

Überraschungen gehören zum Kalender dazuNatürlich kannst du dich selbst verschenken, indem du einen Gutschein verschenkst, welcher ein romantisches Wochenende beinhaltet. Hierbei musst du nicht unbedingt auf einen Gutschein eines Reiseportals zurückgreifen. Du könntest den Gutschein auch selbst basteln, indem du diesen mit Fotos von dir versiehst (du darfst hier deine Kreativität spielen lassen und auch erotische Fotos einkleben) und dem Beschenkten die Wahl des Urlaubsortes überlässt. Alternativ hierzu darfst du dem Mann auch einen Gutschein für ein Wunsch-Tattoo schenken, eine erotische Massage, ein Abendessen zu zweit oder einem Kinobesuch.

Diese Gutscheine würden auch perfekt in den selbst gebastelten Adventskalender passen. Oder liebt der zu beschenkende Mann außergewöhnliche Erlebnisse, die mit Adrenalin verbunden sind? Wie wäre es mit einem Ergebnisgutschein, zum Beispiel einem Fallschirmsprung, einem Hubschraubrundflug oder für das Fahren mit einem Panzer? Bei solchen Gutscheinen musst du nur auf die Gültigkeitsdauer achten, denn die meisten der angebotenen Aktionen können nur im Sommer erlebt werden.

Humorvolle Geschenkideen

Falls es kein „langweiliger“ Gutschein sein soll, dann kämen viel weitere Produkte infrage. Es kommt hierbei auch auf den Humor des Mannes an. Denn viele Produkte liegen unterhalb der Gürtellinie – diese dürfen aber nicht ernst genommen werden. So gibt es Toilettenpapier mit witzigen Sprüchen darauf oder eine Figur, die in der Toilette montiert wird und als Zielobjekt verwendet wird. Falls du es weniger ausgefallen haben möchtest, dann könntest du dich für unterschiedlich bedruckte Tassen und Gläser entscheiden.

Wir reden hier nicht von den normalen Sprüchen, sondern zum Beispiel von einer Level-Tasse oder einer Tasse, die sich bei Wärme verändert. Hier darfst du teilweise selbst aussuchen, welches Foto dann erscheinen soll. Besonders witzig sind auch die Tassen, bei denen die Henkel aus verschiedenen Werkzeugen bestehen: Hammer, Zange, Säge, Bohrmaschine usw. Oder soll es lieber ein Pfeffer- und Salzstreuer in Glühbirnenform sein? All diese Geschenke eignen sich dann, wenn der Mann Humor besitzt und bereits alles gesammelt hat, was er für das tägliche Leben benötigt.

Geschenkideen für Singles

Adventskalender für MännerIst der Mann Single und wohnt in einer eigenen Wohnung? Dann gäbe es witzige Kissen, zum Beispiel ein Brotkissen oder ein Diätschwein, das Laute von sich gibt, wenn der Kühlschrank geöffnet wird. Wer Probleme damit hat, die nächste Dosenravioli oder die Bierflasche zu öffnen, der freut sich eventuell über den Multi-Flaschenöffner, der in der Lage ist, verschiedene Größen an Verschlüssen zu öffnen. Besonders stilvolle Geschenke sind Rezeptbücher. Hier kannst du dich bewusst für gewisse Bereiche entscheiden: Grillen, Kochen oder Longdrinks.

Achte bei der Auswahl darauf, was der zu beschenkende Mann gerne mag. Dann kommt dieses Geschenk mit Sicherheit gut an. Und wer sagt denn, dass du nicht noch zusätzlich das passende Geschirr oder Besteck beilegen kannst? Bastle doch ein schönes Geschenkset, das noch eine Grillzange und viele verschiedene Gewürze und Saucen enthält. Ferner gäbe es Schweizer-Qualitätsmesser, deren Klinge in der Form eines Bergpanoramas gefertigt wurde. Dieses Messer gibt es auch als das berühmte Schweizer-Taschenmesser, über das sich jeder Outdoorfan freuen wird.

Generell bieten Sportbegeisterte Männer viel mehr Ideen. Hier könntest du dich jederzeit für ein Accessoires für das Motorrad oder für das Fahrrad entscheiden. Auch hier gibt es witzige Komponenten und sehr stilvolle. Vielleicht ist schon längst ein neuer Motorradhelm oder eine Fahrradklingel notwendig? Auch das passende Bekleidungsstück könnte Freude bereiten, wenn es denn nicht von der Stange kommt. Hier gilt auf jeden Fall: Individualität steht an erster Stelle und erst dann kommt die Funktion der Bekleidung an die Reihe.

Wie sieht es aber mit dem Weihnachtsgeschenk aus, wenn im Geldbeutel Ebbe herrscht?

In diesem Fall könnte ein lustig bedrucktes T-Shirt oder ein aufregend gestalteter Schlüsselanhänger die Lösung sein. Diese Geschenke kosten nur ein paar Euro, zaubern aber immer ein Lächeln auf das Gesicht des Beschenkten. Im Notfall reicht auch eine gute Flasche Wein, die natürlich nicht aus dem Supermarkt, sondern aus einem Weinhandel stammen sollte.

Auch hier könntest du dann einen eleganten Korkenzieher oder Flaschenstöpsel beilegen. EDV Fans freuen sich auch dann, wenn sie neue Programme oder vielleicht ein Abonnement für eine Fachzeitschrift erhalten. Generell kann oft die Lösung in einem Abonnement liegen, dessen Bestätigung sich ebenfalls hinter einem Türchen für den Adventskalender verstecken lässt. Oft gibt es als Beilage zum Abschluss eines Abonnements eine Prämie, die ebenfalls verschenkt werden darf.

Nicht zu Letzt gibt es noch die Männer, die gerne im eigenen Haus oder in der Wohnung schrauben und basteln. Hier bestehen keinerlei Grenzen, was als Geschenk in die Tüte beziehungsweise unter das Geschenkpapier kommt. Werkzeug oder Schrauben kann der Handwerker immer gebrauchen. Und sei es eine Anleitung für ein Baumhaus, das sich die gemeinsamen Kinder immer schon gewünscht haben. Bei solch einem kreativen Geschenk kommen alle auf ihre Kosten, nicht nur die Männer.

Fazit:

Wie du siehst, gibt es viele interessante Geschenke für Männer, die du unter den Weihnachtsbaum legen kannst. Es muss sich nicht immer um die unbeliebten Socken oder den Pullover mit Weihnachtsmotiv handeln. Versuche es etwas kreativ zu sein, überlege, welche Interessen und Hobbys der Mann hat und wähle dann entsprechend das Geschenk aus. Und: es muss nicht immer ein Volltreffer werden. Wichtig ist, dass das Geschenk von Herzen kommt und dass es dem Mann ein Lächeln oder ein Lachen ins Gesicht zaubert. Damit hast du oft weitaus mehr erreicht als du dir jemals erträumt hast. Denke auch immer daran: Männer sind gar nicht so anspruchsvoll und freuen sich auch über ein kleines Geschenk. Hauptsache, du hast an ein Geschenk für diesen einen Mann gedacht.